Navigieren auf Nidau

Logo

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Motion: Überparteiliche Motion zur Seewassernutzung für Nidau

21.03.2019
Vorstossart: Motion
Vorstoss-Nr.: M 187
Richtlinienmotion: nein
Beantwortung im Stadtrat: im Rat noch nicht behandelt
Eingereicht am: 21.03.2019
Eingereicht von: Baumann Markus (SVP), Blösch Paul (EVP), Bongard Bettina (SP), Egger Tobias (SP), Gabathuler Leander (SVP), Grob Oliver (SVP), Kast Esther (Grüne), Schneiter Marti Susanne (FDP), Spycher Thomas (FDP)
Mitunterzeichnende:

Evard Amelie, Hauser Joel, Kallen Nils, Kallen Noemi, Kessi Damian, Lehmann Ralph, Leiser Matthias, Marolf Thomas, Münger Tamara, Sauter Viktor, Wingeyer Ursula

Beschluss Gemeinderat:
Aktenzeichen: nid 0.1.6.2 / 1.2
Ressort: Tiefbau und Umwelt
Antrag Gemeinderat:

 

Antrag

Die Motionäre beauftragen den Gemeinderat, dafür zu sorgen, dass sich die Stadt Nidau am Projekt Seewassernutzung finanziell beteiligt und sich damit die Mitspräche bei Betrieb, Vertrieb und Preisgestaltung sichert. Dadurch soll die Wärme-/Kälte-Versorgung der Stadt Nidau mit einer nachhaltigen Lösung zu guten Konditionen gesichert werden.

 

Zudem fordern die Motionäre vom Gemeinderat Angaben, wie er den Baurechtsvertrag formulieren wird. Die Ausgestaltung des Baurechtvertrags zur Erstellung der Seewasserpumpstation soll mit der Bedingung verknüpft werden, dass genügend Durchflusskapazität für die Versorgung des Nidauer Gemeindegebiets mit Fernwärme erstellt wird.

 

Begründung

Der Gemeinderat von Nidau entschied im August 2018, dass die Stadt Nidau bei der Realisierung des Projektes Seewassernutzung keine aktive Rolle als Projektentwicklerin, Bauherrin oder Investorin spielen solle. Der Gemeinderat machte sich diesen Entscheid nicht leicht. Er fällte seinen Entscheid unter der Prämisse, das strategische Ziel eines attraktiven Fernwärmeangebots in Nidau in die Tat umsetzen zu können. Die Versorgung der Nidauer Stadtgebiete mit Energie aus nachhaltiger Quelle zu günstigen Konditionen hat für den Gemeinderat Priorität.

 

Die Darlegung der Schritte zur Erreichung dieses strategischen Ziels erwarten nun die Motionäre.

 

Vorstoss im Original

Vorstoss im Original
Typ Titel Bearbeitet
Datei PDF document M 187 Überparteiliche Motion zur Seewassernutzung für Nidau 22.03.2019

Weitere Informationen.

Fusszeile