Navigieren auf Nidau

Logo

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Motion: Mise en place d’un radar indicateur de vitesse DSD fixe à la Dr. Schneider-Strasse

21.06.2022
Vorstossart: Motion
Vorstoss-Nr.: M 213
Richtlinienmotion: ---
Behandlung im Stadtrat: ---
Eingereicht am: 16.06.2022
Eingereicht von: Pauli Pauline (PRR)
Mitunterzeichnende:

Von Aesch Dominik, Hafner Lukas, Fischer Martin, Zahnd François, Aellig Jessica, Gabathuler Leander, Baumann Markus, Münger Tamara, Oehme Marlene, Ledermann Philipp, Stucki-Steiner Carine, Blösch Paul, Schwab Martin, Meier Christoph, Lützelschwab Käthy, Weibel Daniel 

Beschluss Gemeinderat: ---
Aktenzeichen: nid 0.1.6.2 / 6.4
Ressort: Sicherheit
Antrag Gemeinderat: ---

Antrag

Le Conseil Municipal est prié d’introduire un radar indicateur de vitesse DSD fixe à la Dr.  Schneider-Strasse afin d’assurer la vitesse de 30km/h.

Der Gemeinderat wird gebeten, ein fest installiertes DSD-Geschweindigkeitsradar auf der Dr.Schneider-Strasse einzuführen, um die Fahrer zu sensibilisieren und Tempo 30 zu gewährleisten.

Begründung

Le respect de la vitesse dans la zone 30km/h doit être vérifié. Automobilistes, cyclistes, utilisateurs d’appareils électriques, tous doivent respecter la limitation de vitesse.  Cette rue est un axe très fréquenté, encore davantage durant l’été lorsque la piscine est ouverte.

Les utilisateurs de la route ne sont pas les seuls à utiliser cet axe. La rue du Dr. Schneider est également très fréquentée par les enfants pour se rendre à l’école. Leur sécurité est une priorité. En l’absence de passage piétons, il est primordial que la vitesse des utilisateurs de la route soit respectée pour permettre aux piétons de traverser en sécurité.

Ce genre d’appareil sensibilise les usagers de la route à leur vitesse et permet de renforcer la sécurité sur le chemin de l’école.

 

Die Einhaltung der Geschwindigkeit in der 30km/h-Zone muss überprüft werden. Autofahrer, Radfahrer, Benutzer von E-Scootern, usw, alle müssen sich an die Geschwindigkeitsbe-grenzung halten. Diese Strasse ist eine stark frequentierte Verkehrsachse, inbesondere im Sommer, wenn das Schwimmbad geöffnet ist.

Die Strassenbenutzer sind nicht die einzigen, die diese Achse nutzen. Die Dr. Schneider-Strasse wird auch von Kindern auf dem Weg zur Schule stark frequentiert. Ihre Sicherheit ist eine Priorität. Da in den 30/km/h-Zone die Zebrastreifen grundsätzlich aufgehoben sind, ist es von grösster Bedeutung, dass die Geschwindigkeit durch die fahrenden Verkehrsteilnehmer eingehalten wird, damit die Fussgänger die Strasse sicher überqueren können.

Ein solches Gerät sensibilisiert die Verkehrsteilnehmer und sorgt für mehr Sicherheit auf dem Schulweg. 

Vorstoss im Original

Vorstoss im Original
Typ Titel Bearbeitet
Datei PDF document M 213 Mise en place d un radar indicateur de vitesse DSD fixe a la Dr. Schneider Strasse 24.06.2022

Weitere Informationen.

Fusszeile