Navigieren auf Nidau

Logo

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Chlouserbletter

Die Nidauer Chlouserbletter erscheinen alle zwei Jahre Mitte Dezember im Zusammenhang mit dem traditionellen Nidauer Chlouser. Darin werden lokalhistorisch interessante Themen der Ortsgeschichte publiziert.

chlouser 2010chlosuer 2012chlouser 2014chlouser 2016

 

Stiftung Nidauer Chlouserbletter

Die Stiftung Nidauer Chlouserblätter bezweckt die Publikation lokalhistorisch interessanter Themen und Förderung des Interesses der Bevölkerung an der Ortsgeschichte durch periodische Herausgabe der Nidauer Chlouserbletter.

Die Nidauer Chlouserbletter erscheinen alle zwei Jahre Mitte Dezember im Zusammenhang mit dem traditionellen Nidauer Chlouser (jeweils am 2. Dienstag des Dezember).  
(siehe auch Sachregister unten im Downloadbereich)

Kontakt: 
Geschäftsführerin Monika Guggisberg, Notarin, Hauptstrasse 54, 2560 Nidau, Tel. 032 331 58 21


Aktuelle Ausgabe

Die Ausgabe 2016 erschien am 13. Dezember 2016. Sie umfasst folgende reich bebilderte Beiträge:

  • Die Schaal, das Schaalgässli und das "Gnägiloch"

  • Vom letzten Nidauer Grafen zum Berner Bären

  • Die Nachfolge der Grafen von Neuenburg

  • Chez Reiners

  • Vom Bauernhaus zum Paradiesgärtli

  • Hochstamm - Obstbäume, Asthaufen und Ruderalflächen in Nidau

  • Die öffentliche Badstube, die Badstubenzihl und ein lederner Schuhpantoffel

  • Goldene Rose, Verleihung

Frühere Ausgaben

1990

Nidauer Jubiläumsfeierlichkeiten 1988 / Am Südhang des Städtchens: Hauptstrasse 73 / Nidauwaldungen - Lebensnerv einer Stadt / Bogenbrüggli 1989

1992

Nidau - Schliengen: Geschichte einer Partnerschaft / Das Spital in Nidau / Einige Notizen zum Tüscherzer Nidauberg / 20 Jahre Burgerhaus Nidau / Geologische Verhältnisse in Nidau

1994

Das Stadthaus in Nidau / Eduard Will 1854-1927 / Nidau und die Biel-Täuffelen-Ins-Bahn

1996

Bericht über die archäologischen Untersuchungen in der Nikolaus-Kapelle / Umbau der Nikolaus-Kapelle / Nidau und seine Laternenanzünder / Nidau und das Elektrizitätswerk Hagneck

1998

Politische und soziale Veränderungen in der alten Eidgenossenschaft, im Staate Bern / und Nidau zwischen 1798 und 1848 / Die Grenzziehung zwischen der bernischen Landvogtei Nidau und dem Fürstbistum Basel vor 1798 / Zollstätte Nidau 1803-1813 / Ochsenbein: Haudegen oder Staatsmann? / Das Stadthaus Nidau im Brennpunkt eidgenössischer Asylpolitik / Balainen - woher kommte der Name? / Der Päppersturm in Nidau

2000

Taucharchäologie im Unteren Bielersee / Gold und Eisen aus Nidau / Eine Jungfernfahrt besonderer Art / Hans Gnägi, ehemaliger Burgerschreiber / Abraham Pagan: Verfasser einer ökonomischen und einer historischen Beschreibung der Landvogtei Nidau / 1781: Nidau "mérite d'être vu..." - Aus Sinners Beschreibung der Westschweiz / Ruferheim Nidau: Vom Längmatt-Gut zum modernen Alters- und Pflegeheim

2002

Nidauer Brücken: Von den Anfängen der Stadt bis zur Gegenwart / Die Glocken der Stadt Nidau / Graf Rudolf III von Nidau und die "Goldene Rose"

2004

Vom Nidauer Wirtesohn zum weltweit anerkannten Kochkünstler / "Ussgeben wegen dem Koufhuss..." / Nidau und die 1. Juragewässerkorrektion (JGK) / Die Brutvögel der Gemeinde Nidau / Ein epochaler Nidauer Musiker: Graf Rudolf von Fenis

2006

Die Weidteile - ein Teil von Nidau / - Von der Weid zur Grossüberbauung / - Von der Modellsiedlung zum multikulturellen Lebensraum / Die Hofmatten zwischen 1700 und 1900 / Das Eisenbahnerquartier - Entstehung einer Gartenstadt in den Hofmatten / Nidau entdeckt den Biber / Sanierungs- und Unterhaltungsmassnahmen an der alten Zihl / Vom Landerswylberg zur Métairie de Nidau / Die Chorherren von Gottstatt (1255-1528)

2008

Die Künstler Familie Adolf und Lissy Funk in Nidau / Nidau und das "Weisse Gold" / Das Nidauer Chorgericht im 18. Jahrhundert / Gemeinnützigkeit in Nidau / Sequoiadendron giganteum / 40 Jahre Schule Weidteile / Verleihung der Goldenen Rose

2010

Nidauer Strandbad von den Anfängen bis heute / Damals - eine Nidauerin erinnert sich / Nidau im 18. Jahrhundert bis 1831: Burger und Hintersassen, Kornmarkt, Armengut / Flachs und Leinen / Burger und Hintersassen / Der Kornmarkt / Das Armengut / Samen aus Nidau für Dr. Schweitzers Spitalgarten in Lambarene / Hotel Gurnigel in Nidau / "Giorgio" / Schloss Nidau, Bericht über die Unterhaltsarbeiten am Ostturm, Ostturm-Annexbau und Wehrgang / Verleihung der Goldenen Rose

2012

Das "Sagiloch" in Nidau - Woher kommt der Name? / Als die Zihl und die Madretsch-Schüss in Nidau noch Landesgrenzen und Nidau ein / Grenz- und Zollort waren / Damals - ein Nidauer erinnert sich / Ausstellung "Nidau à la carte" 2011 / Kartografische Rekonstruktion der historischen Entwicklung Nidaus von 1794 bis heute unter Verwendung moderner Geodaten / Nidauer Landvögte als Freunde der Geschichte / Nidau und die Last von Einquartierungen (1813 - 1815) / "Tour de Suisse" an der Schule Beunden / Verleihung der Goldenen Rose

2014

Damals - ein Nidauer erinnert sich (H. P. Spring) / Expo-Areal, Spurensuche / Fach-Ausschuss (Nidau) / Goldene Rose - Verleihung / Grafen: Auf den Spuren der Nidauer Grafen im Markgräflerland / Historische Bausubstanz / Kirchturm / Kirchturmspitze / Lamers Waltraud / Markgräflerland (Nidauer Grafen) / Nidauer Fachausschuss / Nidauer Kirchturmspitze / Nidauer Stadtwappen und -farben / Schule Balainen / Stadtwappen und -farben / Wappen und Farben der Stadt

2016

Die Schaal, das Schaalgässli und das "Gnägiloch" / Vom letzten Nidauer Grafen zum Berner Bären / Die Nachfolge der Grafen von Neuenburg / Chez Reiners / Vom Bauernhaus zum Paradiesgärtli / Hochstamm - Obstbäume, Asthaufen und Ruderalflächen in Nidau / Die öffentliche Badstube, die Badstubenzihl und ein lederner Schuhpantoffel / Verleihung der Goldenen Rose

 

Downloads zu Chlouserbletter

Downloads zu Chlouserbletter
Typ Titel Bearbeitet
Datei PDF document Nidauer Chlouserbletter - Sachregister 1994-2016 18.09.2017
Datei PDF document Führer durch die Ausstellung zum 200. Geburtstages von Bundesrat Ulrich Ochsenbein (1811 – 1890) 18.09.2017

Weitere Informationen.

Fusszeile