Navigieren auf Nidau

Logo

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Kunststoff-Sammlung Nidau

Nidau und Biel bieten ihrer Bevölkerung ab dem 1. Juni 2021 die Möglichkeit, Haushalt-Kunststoffe in kostenpflichtigen Sammelsäcken von «sammelsack.ch» der Wiederverwertung zuzuführen. Mit einer Abholsammlung, welche jede dritte Woche im Monat stattfindet, werden die Sammelsäcke über die SORTEC AG in Aarberg dem Recycling zugeführt. Das Pilotprojekt ist vorerst auf zwei Jahre befristet. Für die Sammlung sind ausschliesslich die offiziellen Sammelsäcke zu verwenden.


So funktioniert das Sammelsystem

Mit dem Kauf von Sammelsäcken wird ein Recyclingbetrag bezahlt, der die gesamten Kosten für die Sammlung, Logistik, und Wiederverwertung deckt. Die transparenten Sammelsäcke der Städte Biel und Nidau sind in Rollen à 10 Stück in den Grössen 35l (CHF 17.-) und 60l (CHF 25.-) an den üblichen Verkaufsstellen erhältlich. Sämtliche Verkaufsstellen finden Sie hier.


Abholdaten 2021 Stadt Nidau:

Kreis 1-3: 16.06. / 21.07. / 18.08. / 15.09. / 20.10. / 17.11. / 15.12.

 

Was gehört in den Sammelsack?

  • Folien aller Art: Tragetaschen, Zeitschriftenfolien, Sixpackfolien, Kassensäckli...
  • Plastikflaschen aller Art: Milch, Öl, Essig, Shampoo, Putzmittel, Weichspüler...
  • Tiefziehschalen wie Eier- und Guetzliverpackungen, Früchte-/Obst- und Fleischschalen...
  • Eimer, Blumentöpfe, Kübel, Joghurtbecher...
  • Verbundmaterialien wie Aufschnitt-, Käseverpackungen...
  • Getränkekarton (Tetra Pak)

Was gehört weiterhin in den Kehrichtsack?

  • Stark verschmutzte Verpackungen von Grillwaren mit Marinade
  • Verpackungen mit Restinhalten, Einweggeschirr
  • Spielzeug, Gartenschläuche, Styropor (Sagex) usw.

Mehr Informationen finden Sie in unserem PDF oder unter www.sammelsack.ch

 

Kontakt

Weitere Informationen.

Fusszeile