Navigieren auf Nidau

Logo

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Ausländische Staatsangehörige

Zuzug

Sie sind neu nach Nidau gezogen? Melden Sie sich innert 14 Tagen nach Zuzug persönlich beim Einwohnerschalter an.

Bitte bringen Sie sämtliche Dokumente gemäss untenstehenden Aufzählungen mit.

 

Zuzug innerhalb der Schweiz

  • Pass / Identitätskarte
  • Abmeldebestätigung
  • Familienbüchlein (wenn vorhanden)
  • aktuelles Zivilstandsdokument
  • Mietvertrag
  • Arbeitsvertrag (ausgenommen C-Ausweis)
  • Ausländerausweis

 

Zuzug aus dem Ausland

Für EU-EFTA Staatsangehörige

Für Drittstaatangehörige
  • Pass / Identitätskarte
  • Abmeldebestätigung
  • Familienbüchlein (wenn vorhanden)
  • aktuelles Zivilstandsdokument
  • Mietvertrag
  • Arbeitsvertrag
  • Pass
  • Ermächtigung zur Visumerteilung für die Schweizer Vertretung
  • Familienbüchlein (wenn vorhanden)
  • aktuelles Zivilstandsdokument
  • Mietvertrag
  • Arbeitsvertrag

 

 

Wochenaufenthalt

Sie halten sich zu Arbeits-, Aus- oder Weiterbildungszwecken nur während der Woche in Nidau auf und begründen Ihren Lebensmittelpunkt (Wohnsitz) an einem anderen Wohnort? Dann können Sie sich in Nidau als Wochenaufenthalter anmelden.

Bitte bringen Sie mit:

 

Umzug

Ihren Umzug innerhalb der Stadt Nidau melden Sie am Einwohnerschalter bitte spätestens am Umzugstag. Bringen Sie den neuen Mietvertrag sowie Ihren Ausländerausweis mit.

 

Wegzug

Wenn Sie aus Nidau wegziehen, müssen Sie dies am Einwohnerschalter spätestens am Wegzugstag bekanntgeben. Mitzubringen sind:

  • Ausländerausweis
  • Pass
  • Vertreteradresse in der Schweiz (nur bei Wegzug ins Ausland)

Ab Wegzugsdatum müssen Sie sich innert 14 Tagen beim neuen Wohnort anmelden.

 

Weitere Informationen.

Fusszeile