Navigieren auf Nidau

Logo

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Planung 3. Etappe

Verkehrsberuhigung Weidteilequartier

Basierend auf dem Gesamtverkehrskonzept der Stadt Nidau und als direkte Folge der im Rahmen der öffentlichen Mitwirkung eingereichten Eingaben hat der Gemeinderat im Dezember 2021 einen Planungskredit in der Höhe von 41 000 Franken für eine 3. Etappe von verkehrsberuhigenden Massnahmen.

Mit diesem Projekt sollen die Quartiere nördlich der Zihl, d.h. die Lyss-Strasse und das ganze Weidteilequartier, das Gebiet zwischen Gugler- und Gurnigelstrasse sowie das Hofmattenquartier verkehrsberuhigt werden. Vorgesehen ist die flächendeckende Einführung von Tempo 30 sowie die Einführung von Begegnungszonen (Tempo 20) an ausgewählten Stellen. Beispielsweise soll auf der Lyss-Strasse vor der Schule Weidteile eine Begegnungszone eingeführt werden. Mit diesen Massnahmen soll die Wohn- und Lebensqualität im Quartier erhöht, die Schulweg- und Verkehrssicherheit verbessert sowie die Quartieraufwertung insgesamt vorangetrieben werden.

In der öffentlichen Mitwirkung zum Gesamtverkehrskonzept wurde am häufigsten und mit grossem Nachdruck die rasche Umsetzung von verkehrsberuhigenden Massnahmen in allen Stadtteilen gefordert. Die Verkehrsberuhigung nördlich der Zihl ist ein Nachfolgeprojekt auf die grossflächige Einführung von Tempo 30 in Nidau West, Beunden, Grasgarten, Aalmatten sowie von ersten Begegnungszonen (Tempo 20) an ausgewählten Lagen im Rahmen der 1. und der 2. Etappe Verkehrsberuhigung. Der Investitionskredit für die Umsetzung der Massnahmen wird dem Stadtrat voraussichtlich 2022 vorgelegt, die Umsetzung ist für 2023 geplant.

Zudem genehmigt der Gemeinderat einen Planungskredit für die Ausarbeitung eines Betriebs- und Gestaltungskonzepts Gurnigel-, Kelten- und Guglerstrasse. In einem partizipativen Prozess sollen die Bedürfnisse und Anforderungen an diese Strassenräume abgeholt werden. Dafür setzt der Gemeinderat eine Begleitgruppe ein. Die Umsetzung des BGKs Gurnigel-, Kelten- und Guglerstrasse ist ab 2025 geplant.

Weitere Informationen.

Fusszeile