Navigieren auf Nidau

Logo

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Infrastruktur

Die Abteilung Infrastruktur erfüllt vielfältige Aufgaben in den Bereichen der Bauverwaltung, dem Unterhalt der öffentlichen Anlagen und der Versorgung der Bevölkerung mit Energie und Wasser. Zudem verwaltet sie die Liegenschaften der Stadt.

Das Gemeindegebiet von Nidau ist mit einigen Ausnahmen weitgehend überbaut. Trotzdem ist Nidau nicht «fertig gebaut». Renovationen, Umbauten, Erweiterungen und Ersatzbauten sorgen dafür, dass sich der Gebäudebestand laufend der Nachfrage und den Bedürfnissen der Zeit anpasst.

Wer baut, muss die dazugehörigen Vorschriften beachten. Die Bauverwaltung der Stadt wacht als Baubewilligungs- und Baupolizeibehörde darüber, dass sie eingehalten werden.

Das Bauamt mit dem Werkhof baut und unterhält die öffentlichen Strassen, Plätze sowie Grün- und Sportanlagen.

In den Aufgabenbereich der Abteilung Infrastruktur gehören im weiteren die Bewirtschaftung der städtischen Liegenschaften und die Versorgung der Bevölkerung mit Energie und Wasser, die Kehrichtentsorgung und das Abwasserwesen.

Weitere Informationen finden Sie auf den Unterseiten.

 

Ulrich Trippel

Abteilungsleiter

Martin Fuhrer
Gemeinderat
Ressortvorsteher Liegenschaften

Florian Hitz
Gemeinderat
Ressortvorsteher Tiefbau und Umwelt

Weitere Informationen.

Fusszeile