Navigieren auf Nidau

Logo

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

AGGLOlac – Uferpark und Wohnquartier für Biel und Nidau

30.09.2020

Die Städte Biel und Nidau planen in der Bielerseebucht ein neues Quartier mit Wohnungen, Erholungsflächen und Freizeitanlagen. Über die abgeschlossene Planung befinden die Stimmberechtigten 2021. Sie können alle Dokumente zum Projekt hier einsehen.

Mit dem Projekt AGGLOlac wollen Biel und Nidau die Nidauer Seeuferzone neu gestalten und nutzen. Dahinter steht die Absicht beider Städte, in Zukunft stärker von der Lage am See zu profitieren. AGGLOlac ist ein Entwicklungsprojekt von regionaler Ausstrahlung und soll die Lebensqualität der Bevölkerung in der Agglomeration erhöhen.
Hauptelemente der Planung sind ein weitgehend grüner Freiraumgürtel am Ufer vom Bieler bis zum Nidauer Strandbad und ein Wohnquartier für rund 1500 Menschen im rückwärtigen Teil des Areals.


Politische Entscheidungsfindung

Die Behörden von Biel und von Nidau haben AGGLOlac im Auftrag ihrer Stadträte geplant. Nach Abschluss der Planungsphase haben beide Gemeinderäte das Geschäft AGGLOlac im Oktober 2020 zuhanden ihrer Stadtparlamente verabschiedet. Im Falle der Zustimmung in den Stadträten können die Stimmberechtigten von Biel und Nidau voraussichtlich noch im ersten Halbjahr 2021 über AGGLOlac abstimmen.


Alles über AGGLOlac

Ausführliche Informationen über AGGLOlac finden Sie auf der Webseite der Projektgesellschaft AGGLOlac. In der Projektgesellschaft haben sich die Städte Biel und Nidau sowie die auf Arealentwicklungen spezialisierte Mobimo AG für die Planung zusammengeschlossen.
Projektgesellschaft AGGLOlac


Downloads

Hier können Sie die dem Projekt AGGLOlac zugrunde liegenden Dokumente herunterladen. Den «Grundlagenbericht Infrastrukturprojekt Oberflächen» zur geplanten Gestaltung der öffentlichen Flächen, das Organisationsreglement des Gemeindeverbands Seeufer Nidau-Biel/Bienne sowie den Muster-Baurechtsvertrag finden sie unter den Beilagen zum Vertrag AGGLOlac.
Hinweis: Die baurechtliche Teilgrundordnung AGGLOlac liegt in der alleinigen Kompetenz des Nidauer Stadtrats und der Stimmberechtigten von Nidau.


Stadtratsberichte

Bericht an den Stadtrat Nidau


Abstimmungsbotschaft mit Anhängen

Abstimmungsbotschaft
Abstimmungsbotschaft, Anhang I Organisationsreglement Verband Seeufer Nidau-Biel Bienne deutsch
Abstimmungsbotschaft, Anhang I Organisationsreglement Verband Seeufer Nidau-Biel Bienne französisch
Abstimmungsbotschaft, Anhang II Vertrags-Auszug, deutsch
Abstimmungsbotschaft, Anhang II Vertrags-Auszug, französisch
Abstimmungsbotschaft, Anhang III Faltblatt Visualisierungen deutsch und französisch


Vertrag Agglolac mit Beilagen

Vertrag deutsch
Vertrag französisch
Organisationsreglement Verband Seeufer Nidau-Biel Bienne deutsch
Organisationsreglement Verband Seeufer Nidau-Biel Bienne französisch
Muster-Baurechtsvertrag deutsch
Muster-Baurechtsvertrag französisch
Gesamtübersicht über die Kaufpreise und die Einmalleistungen inkl. Aufteilung des Gesamtpreises
Steuerruling
Grundlagenbericht - Infrastrukturprojekt Oberflächen deutsch
Grundlagenbericht - Infrastrukturprojekt Oberflächen französisch
Situationsdokumentation
Dienstbarkeitspläne (neue Dienstbarkeiten)
Rahmenvertrag Archäologie deutsch
Rahmenvertrag Archäologie französisch
Charta der gemeinnützigen Wohnbauträger in der Schweiz deutsch
Charta der gemeinnützigen Wohnbauträger in der Schweiz französisch
Abrechnung Projektgesellschaft


Baurechtliche Teilgrundordnung

1. Dokumente zur 2. Öffentlichen Auflage AGGLOlac vom 4. Juni bis 6. Juli 2020

Teilbaureglement AGGLOlac (inkl. Anhang) 2. öffentliche Auflage, deutsch
Teilbaureglement AGGLOlac (inkl. Anhang) 2. öffentliche Auflage, französisch
Bauzonenplan 2. öffentliche Auflage
Nutzungszonenplan 2. öffentliche Auflage
Planungsbericht 2. öffentliche Auflage


2. Dokumente zur 1. Öffentlichen Auflage AGGLOlac vom 22. August bis 23. September 2019

Teilbaureglement AGGLOlac mit Anhang 1-4
Bauzonenplan
Nutzungszonenplan
Schutzzonenplan
Uferschutzplan See
Realisierungsprogramm zu Uferschutzplan nach SFG
Planungsbericht
Mitwirkungsbericht
Abschliessende Vorprüfung (VP III)
Erlenwäldli Nidau, Rodung von Teilflächen für den Seeuferweg, Rodungsgesuch
Beilagen Rodungsgesuch Erlenwäldli
Massnahmen Natur und Landschaft 1 zu 3‘000
Rodungs- und Ersatzaufforstungsplan 1 zu 1‘000
Übersichtsplan Rod.-Aufforstung 1 zu 25‘000
Unterschriftenliste EW
Waldfeststellung Plan 1 zu 1‘000
Rodung Parzelle Nr. 897 (Gemeinde Nidau); Rodungsgesuch
Aufforstung im Grien Worben 1 zu 1‘000
Beilagen Rodungsgesuch Parz. Nr. 897
Massnahmen Natur und Landschaft 1 zu 2‘000
Rodungsplan 1 zu 1‘000
Übersichtsplan Aufforstung 1 zu 25‘000
Übersichtsplan Rodung 1 zu 25‘000
Unterschriften Parz. Nr. 897
Generelles Baugesuch (Abbruch Alpha Werk 3)
Situationsplan 1 zu 500 (Abbruch Alpha Werk 3)
Wirtschaftlichkeit Bericht Shedhalle Alpha Nidau
Situation Entwidmung Parzelle Nr. 1194 (ZPP 7.1)
Grundlage 02.0 Energiekonzept Gutachten
Grundlage 02.1 Rahmenkonzept Mobilität
Grundlage 02.2 Anhang zum Rahmenkonzept Mobilität
Grundlage 02.3 Ökologischer Zustand und Konzept der Schutz-, Ersatz-, Ausgleichsmassnahmen
Grundlage 02.4 Vertiefte Projektoptimierung im Sinn des ISOS

 

Diverses

Inzidenzanalyse deutsch und französisch

 

 

Weitere Informationen.

Fusszeile